Liebe Pfarreiangehörige

 

 

Ab dem 13. September 2021 gilt eine ausgedehnte Zertifikatspflicht, die bis zum 24. Januar 2022 befristet ist. 

 

Die  Wochenendgottesdienste sind auf Personen ab 16 Jahren mit einem Zertifikat beschränkt.

 

Die Gottesdienste unter der Woche werden weiterhin mit Maskentragepflicht, 

Hygienemassnahmen und Abstand halten gefeiert.

(50 Personen im Innenbereich inkl. Mitwirkende)

 

Das Schutzkonzept gilt weiterhin. 

 

Bitte beachten Sie die laufenden Neuerungen von Bund und Kanton.

 

Bewahren wir Ruhe und Gelassenheit in dieser aussergewöhnlichen Zeit – bleiben Sie weiterhin gesund.

 

  

In Verbundenheit, Ihre Theresia Gehle